„Die Besonderläden“

Führung von der Kulturothek Frankfurt: Leonid vom Frankfurter Label
Leonid vom Frankfurter Label „leonid matthias“; Foto: ProfessioNET

Einige Frauen unseres Netzwerks und Interessierte nahmen am Mittwoch, den 27. November 2013 die Möglichkeit wahr, auf Entdeckungstour durch die Frankfurter Innenstadt und Sachsenhausen zu gehen. Die von ProfessioNET angebotene Führung zu den Besonderläden wurde mit Unterstützung durch die Kulturothek Frankfurt ermöglicht, die eine kompetente Stadtführerin stellte. Gutes aus Leinen und designte Unikate für den alltäglichen Gebrauch standen auf dem Programm. Ebenso ein winziger Laden mit Wolldecken aus aller Welt und eine Boutique, in der die eigene Modekollektion der Inhaber sehr erfolgreich verkauft wird.

Neben den Produkten bzw. der Geschäftsidee war der persönliche Lebensweg der Akteure Mittelpunkt des Interesses. Die exotischste Vita: Eine Brasilianerin landet auf dem Weg nach London in Frankfurt zwischen und lernt hier ihren zukünftigen Mann kennen. Sie bleibt. Inzwischen führt sie seit vielen Jahren ein kleines brasilianische Cafe in Frankfurts Mitte.

Allen Unternehmungen, so unterschiedlich sie in ihrer Ausprägung sind, ist eins gemein: Sie überzeugen und beeindrucken mit ihren Produkten und Dienstleistungen durch Persönlichkeit und Qualität.

 

Besonderläden
Markiert in: